Ulrich Weiner

Wo gibt es das Messgerät, welches ich bei Vorträgen und in den Fernsehbeiträgen benutze, und wie heißt es?

Der Name des Gerätes ist „E-Smog Spion“ und die Profiversion hat den Namen „Profi Spion“. Ich habe beide Geräte im Einsatz und bin sehr zufrieden damit. Zu bekommen sind diese bei der Firma Endotronic in 88260 Argenbühl unter der Telefonnummer 07566/465, Faxnummer: 07566/2432 oder per Email unter: . Mein Wunsch ist es, dass möglichst viele lernen die Strahlung zu messen und für die Mitmenschen hörbar und damit begreifbar zu machen. Von dem her habe ich das Projekt „Strahlendetektive“ ins Leben gerufen. Damit möglichst viele Geräte in Umlauf kommen, habe ich einen Rabatt ausgehandelt. Wer dieses Stichwort bei der Bestellung angibt, bekommt daher einen Sonderpreis.

Weitere Informationen zum E-SMOG Spion, die Schulungsfilme und einige Hörbeispiele finden sich unter: https://ul-we.de/category/faq/messgerate/

3 Antworten auf Wo gibt es das Messgerät, welches ich bei Vorträgen und in den Fernsehbeiträgen benutze, und wie heißt es?

  • Doch die Nummer funktioniert und der E-Smog Spion erfreut sich weiter großer Beliebtheit.

  • Hallo,

    ich interessiere mich für die Messgeräte von Endotronic, aber der Anschluss 07566/465
    ist nicht erreichbar und eine Antwort auf meine Email habe ich nicht bekommen.
    Gibt es die Firma überhaupt noch und werden die Messgeräte noch gebaut?
    Wo kann man evtl. die Messgeräte kaufen?

    Danke und viele Grüße
    V. Huhle

  • Was kostet E-Smog Spion und Profi Spion?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

  Frankreichfrançais

   

  Großbritannienenglish

   

  Hollandnederlands

   

  Italienitaliano

   

  Russlandpусский

   

  Spanienespañol

   

  Rumänienromânâ

   

  Israelעברית