Ahnungslos in die 5G-Falle – Komfort oder Katastrophe?



Im Vortrag angekündigte Quellen, um sich weiter vertiefen zu können:

Lebensgeschichte Kurzfassung: https://ul-we.de/uber-mich/
Kurzer Blick in das Leben im Wald:
https://ul-we.de/galileo-elektrosensibilitaet-was-steckt-hinter-dieser-krankheit/
Weitere Medienbeiträge: https://ul-we.de/category/beitrage-in-den-medien/

Vortrag “Was ist eigentlich Funk?“: https://ul-we.de/was-ist-eigentlich-funk/
Weitere aufgezeichnete Vorträge https://ul-we.de/category/faq/vortrage/

Beiträge über die Technik und Warnung von 5G: https://ul-we.de/dringende-warnung-vor-5g-von-hans-u-jakob-gigaherz-ch/ und über die Situation in China: https://ul-we.de/5g-in-china-wenn-der-staat-alles-sieht/

Weitere Informationen zu 5G: https://ul-we.de/category/faq/5g-nachfolger-von-lte-faq/

8 Antworten auf Ahnungslos in die 5G-Falle – Komfort oder Katastrophe?

  • Ja, diese Erfahrung kenne ich sehr gut. Es wird der Tag kommen, daß die Smartphones aus dem Bild der öffentlichen Plätze und Gebäude wieder verschwinden. Arbeiten wir weiter gemeinsam drann. Jedenfalls würde ich mich sehr freuen, wenn wir weiter im Kontakt bleiben. In meinen Newsletter läßt sich unter https://ul-we.de/newsletter/ eingetragen.

  • Lieber Alfons Hahn,

    danke für die Zeilen.

    Vorträge zu halten ist natürlich das, was ich mit am liebsten mache. Leider ist der Aufwand dafür immer sehr groß und gesundheitlich ist es für mich auch sehr anstrengend. Dennoch stehe ich generell dafür zur Verfügung.

    Was sich aber sehr leicht, gerade für einen Stammtisch, umsetzen läßt, ist das Zeigen eines aufgezeichneten Vortrages per Beamer und Leinwand. Das entlastet uns Vortragende von den vielen Reisen und bringt das Wissen viel schneller unter die Menschen. Eine Sammlung an aufgezeichneten Vorträgen sind unter https://ul-we.de/category/faq/vortrage/

    Da das Thema 5G so wichtig ist, würde ich mich sehr freuen, wenn wir weiter in Kontakt bleiben.
    In meinen Newsletter läßt sich mit nachfolgendem Link eingetragen https://ul-we.de/newsletter/

    Ganz herzliche Grüße aus dem Schwarzwald

    Ulrich Weiner

  • Gerne,

    würde mich aber sehr freuen, wenn wir weiter im Kontakt bleiben, denn das Thema 5G ist sehr wichtig für uns alle.

    In meinen Newsletter läßt sich mit nachfolgendem Link eingetragen https://ul-we.de/newsletter/

    Viele Grüße

    Ulrich Weiner

  • Danke

  • Hallo Herr Weiner,
    wir sind EM-Berater, und hatten mit Herrn Hengstenberg kontakt.
    Jetzt sind wir auf der suche, der bei unseren Stammtisch einen Vortrag hält zum Thema 5G,
    im Mai oder Juni. Haben Sie eine Idee. Wir sind aus Höchstadt-Aisch PLZ 91315.

    Es wäre toll von Ihnen zu hören.

    MfG

    Alfons Hahn

  • Danke für Ihren Einsatz.

    Ich bin als schwer E-Smog-Sensible von praktisch allen Veranstaltungen, ja selbst Kirchen-Besuchen ausgeschlossen. Es wäre schon mal gut, wenn die Leute verpflichtet würden (ähnlich wie früher wg. Zigaretten) die SmartPhones an öffentlichen Plätzen komplett auszuschalten und natürlich auch am Arbeitsplatz.

    Dass die zunehmende Zahl von Migräne- und Neuralgie-Betroffenen auch mit Smarty´s zu tun haben könnte … das ist noch nicht im Bewusstsein der Menschen angekommen.

    Gleiches gilt für Tiere, die sich “abnormal” verhalten. Denen geht es doch ebenso wie uns.

    Liebe Grüße

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

  Frankreichfrançais

   

  Großbritannienenglish

   

  Hollandnederlands

   

  Italienitaliano

   

  Russlandpусский

   

  Spanienespañol

   

  Rumänienromânâ

   

  Israelעברית