Ulrich Weiner

Brüssel stoppt 5G Ausbau

Ursprünglich sollte Brüssel eine Modellstadt für die neue Mobilfunktechnik 5G werden und sogar noch die Grenzwerte entsprechend industriefreundlich nach oben erhöht werden. Jetzt gab es eine ungeahnte Wendung. Die christsoziale Brüsseler Umweltministerin Céline Fremault, stellt sich quer und verbietet mit nachfolgenden Worten den Aufbau von 5G: “Ich kann eine solche Technologie nicht begrüßen, wenn die Strahlungsstandards, die den Bürger schützen müssen, nicht beachtet werden, ob 5G oder nicht. (…) Die Brüsseler sind keine Versuchskaninchen, deren Gesundheit ich mit Gewinn verkaufen kann. Wir dürfen da keine Zweifel offen lassen.”

Quellen:
https://www.zfk.de/digitalisierung/breitband/artikel/5g-pilotprojekt-in-bruessel-gestoppt-2019-04-09/
https://www.bruzz.be/milieu/5g-komt-er-voorlopig-niet-brusselaars-zijn-geen-proefkonijnen-2019-04-01
https://www.oedp-sachsen.de/aktuelles/pressemitteilungen/nachrichtendetails/news/mdep-buchner-oedp-begruesst-stopp-von-5g-in-bruessel/

2 Antworten auf Brüssel stoppt 5G Ausbau

  • Wie kann man einer Technologie vertrauen, die ursprünglich für den Krieg geplant war und sie obendrein den Bürgern ungefragt als Experiment aufzwingen? Sind wir denn Versuchskaninchen für die Wirtschaft?

  • 5G ist ein verheerendes Experiment an der Menschheit und das muss dringend in‘s Bewusstsein der Menschen gebracht werden.
    Wir werden ahnungslos gehalten.

    Stop 🛑5G❗️

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

  Frankreichfrançais

   

  Großbritannienenglish

   

  Hollandnederlands

   

  Italienitaliano

   

  Russlandpусский

   

  Spanienespañol

   

  Rumänienromânâ

   

  Israelעברית