Ulrich Weiner

Gerichtsurteile

Buchtip: Mobilfunk – die verkaufte Gesundheit

Von Dr. med. Hans-Christoph Scheiner und Ana Scheiner

Ein ungemein wichtiges Buch aus ärztlicher Sicht – aus der Mobilfunk-Diskussion nicht mehr wegzudenken … Das Buch nennt die Gefahr beim Namen und zeigt auf, wie man sich wehren kann.

Inhalte:
Kinder sind die ersten Opfer.

Wie die technischen Informationstechnik die Biologie stört.

Wie technische Information zur biologischen Desinformation wird.

Mit einem Klick auf das Bild kann es direkt bestellt werden.

Michaels Verlag, 2. Aufl. Nov. 2006, ISBN 13:978-3-89539-170-5

REFLEX-Studie

Die REFLEX-Studie ist ein von der Europäischen Union im Rahmen des Quality of Life and Management of  Living Resources−Programms gefördertes und durchgeführtes Projekt zur Erforschung möglicher Schädigungen des Erbguts durch hochfrequente elektromagnetische Felder (HF-EMF), wie sie beispielsweise bei der Mobilfunk-Technologie verwendet werden.

REFLEX steht für ‐ Risk evaluation of potential environmental hazards from low energy electromagnetic field exposure using sensitive in vitro methods

Details zu den Verantwortlichen und den Kosten unter: https://ul-we.de/wp-content/uploads/2019/05/REFLEX_ProgressSummary_231104.pdf

Sie zählt zu den bedeutendsten Projekten der internationalen Grundlagenforschung, die erbgutverändernde Wirkungen der Mobilfunkstrahlung nachgewiesen hat und dient heute als Grundlage vieler internationaler Prozesse, siehe https://ul-we.de/category/faq/gerichtsurteile/

Einen sehr guten Überblick mit vielen Details stellt Prof. Adlkofer in seinem nachfolgenden Vortrag vor: https://ul-we.de/wp-content/uploads/2019/05/041202-Reflexvortrag-deutsch.pdf

Die englischen Originaldokumente der Studie:
https://ul-we.de/wp-content/uploads/2019/05/REFLEX_Final-Report_Part-1.pdf
https://ul-we.de/wp-content/uploads/2019/05/REFLEX_Final-Report_Part-2.pdf
https://ul-we.de/wp-content/uploads/2019/05/REFLEX_Final-Report_Part-3.pdf
https://ul-we.de/wp-content/uploads/2019/05/REFLEX_Final-Report_Part-4.pdf

Interessante Fernsehbeiträge:
https://ul-we.de/reflex-und-lundstudie/
https://ul-we.de/arte-strahlen-und-die-wissenschaft-vom-risiko-vom-22-07-2009/

Entsprechend groß waren auch die Angriffe der Mobilfunkindustrie auf die Ergebnisse und die Mitarbeiter bei diesem Projekt. All die vorgebrachten Behauptungen und Verleumdungen konnten vor Gericht widerlegt werden und alle Mitarbeiter wurden rehabilitiert.

Verleumdungen gegen die Reflex-Studie:
https://ul-we.de/fake-news-der-oeffentlich-rechtlichen-medien-am-beispiel-des-mobilfunks/
https://ul-we.de/artikel-das-deutsche-aerzteblatt-dae-im-dienste-der-mobilfunkindustrie/

Sehr gute Quelle zu weiteren Studien und ausführliche Informationen inkl. Gerichtsdokumente zu den Verleumdungen gegen die Reflex-Studie: https://stiftung-pandora.eu/archiv/

1 5 6 7

  Frankreichfrançais

   

  Großbritannienenglish

   

  Hollandnederlands

   

  Italienitaliano

   

  Russlandpусский

   

  Spanienespañol

   

  Rumänienromânâ

   

  Israelעברית