Ulrich Weiner

Informationen aus der Schweiz

Genf zieht nach und verhängt Ausbaustopp von 5G

Nach Waadt entscheidet sich der Kanton Genf ebenfalls für einen Ausbaustopp, bis Studien über die Gesundheitsgefahren von 5G vorliegen. Man hofft hier auf Ergebnisse der Weltgesundheitsorganisation (WHO) und will abwarten bevor die Installation von neuen Sendeanlagen genehmigt wird.

Quellen:
https://www.srf.ch/news/schweiz/gesundheitsschaedliche-wellen-kanton-genf-verbietet-bau-von-5g-antennen-vorerst
https://www.heise.de/newsticker/meldung/Schweiz-Vorlaeufiges-Verbot-von-5G-Mobilfunkantennen-in-Genf-4398114.html

Kanton Waadt stoppt den 5G-Ausbau

Mit der Vergabe der 5G Frequenzen in der Schweiz ist die Diskussion um die gesundheitlichen Risiken neu entfacht worden. Jetzt setzt der Kanton Waadt ein erstes Zeichen und stoppt den 5G Ausbau, bis eine Arbeitsgruppe des Bundesamts für Umwelt (BAFU) einen aktuellen Bericht über die Gesundheitsgefahren ausgearbeitet hat.

Quellen:
https://www.watson.ch/digital/romandie/337086281-kein-5g-fuer-den-kanton-waadt-zumindest-vorerst

Politikertochter ist elektrosensibel

Evelyn Reimann (38), die Tochter des schweizerischen SVP-Nationalrats Maximilian Reimann, ist elektrosensibel. Es wird derzeit aus verschiedenen Quellen über Ihre Fallgeschichte berichtet. Das Aufrüsten der Kupferkabel mit der Vectoring Technologie durch die Swisscom geben sie und ihr Rechtsanwalt als Auslöser für ihre aktuellen, heftigen Beschwerden an. Der Hausarzt hat .......weiterlesen!

  Frankreichfrançais

   

  Großbritannienenglish

   

  Hollandnederlands

   

  Italienitaliano

   

  Russlandpусский

   

  Spanienespañol

   

  Rumänienromânâ

   

  Israelעברית

   
Themen (deutsch)